Friendica #S01E02

avatar Micha Thomann Wishlist Icon
avatar Lorenz Amazon Wishlist Icon
avatar Tobias

In dieser Sendung reden Lorenz, Tobias und Micha über das freie dezentrale soziale Netzwerk Friendica . Tobias hat sich bereit erklärt uns mit seinem großen Wissen und Erfahrung zu unterstützen, die er durch seine langjährige Mitarbeit an Friendica angesammelt hat.

Wir haben einiges angesprochen, aber bei weitem nicht alle Möglichkeiten, die Friendica bietet. Sonst würde die sowieso schon lange Folge einfach viiiiiel zu lange werden.

Wir reden über:
Wie findet man über einen Verzeichnis/Directory Server einen Friendica Knoten, auf dem man sich registrieren kann. Die ersten Schritte, wie finde ich neue Kontakte auf meinem Knoten/Server oder Weltweit auf den Verzeichnis-Servern. Wie folge ich Hashtags und lerne neue Leute kennen. Wie abonniere ich Nachrichtenseiten. Wer darf mein Profil sehen. Wie sichere ich mein Profil oder ziehe damit um. Wie schreibe ich wunderschöne Beiträge und bestimme wer sie sehen kann. Über den Veranstaltungskalender und ein bisschen über verschiedene Verwendungsszenarien, wie man Friendica benutzen kann.

Wichtig zu wissen: In Friendica ist vieles als Addon realisiert, wie z.B. Twitter, Buffer, ITTT, usw. Nicht jeder Friendica Knoten hat auch alle Addons aktiviert. Erkundigt euch bevor ihr euch bei einem Server registriert oder fragt auf eurem Server bei dem Betreiber nach, wenn ihr eine Funktion bzw Addon vermisst.

Update 12.07.2018: Ein englischer Videocast über Friendica
https://twit.tv/shows/floss-weekly/episodes/490

Verweise

  1. Friendica Webseite – https://friendi.ca/
  2. Verzeichnis Server – http://dir.friendi.ca/
  3. RSS Feeds – https://de.wikipedia.org/wiki/RSS_(Web-Feed)
  4. Raspbery Pi – https://de.wikipedia.org/wiki/Raspberry_Pi
  5. Schöne Texte mit BBCode – Referenz & https://de.wikipedia.org/wiki/BBCode
  6. Verbindungen nach draußen
    1. If this than that – https://ifttt.com/
    2. Buffer – https://buffer.com/ 

One thought on “Friendica #S01E02”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.