Alles über das Fediverse #komprimiert

Micha und Lorenz sprechen über das Fediverse und was sich da im April 2022 getan hat. Wir fassen nochmal alles komprimiert zusammen für einen super Start ins Fediverse.

TLDR
1. Das Wort Fediverse setzt sich aus Föderation (Federation) & Universum zusammen
2. Das Fediverse besteht aus vielen Portalen/Projekten. Friendica oder Mastodon ist nur zwei von vielen.
3. Das Kommunukations-Protokoll Activity Pub (AP) ist die Grundvoraussetzung für Fediverse Projekte
4. Das Fediverse ist ein dezentrales Netz aus sehr sehr vielen unterschiedlichen Server/Instanz BetreiberInnen.

5. Diaspora unterstützt leider kein Activity Pub und ist daher nicht zu empfehlen.

Projekte mit kommerziellen Anbietern verglichen:
1. Facebook/Meta : Friendica, Hubzilla
2. Twitter: Mastodon, Pleroma, MissKey
3. Instagram: Pixelfed
4. Youtube: PeerTube
5. Soundcloud: Funkwhale
6. Facebook Events : Mobilizone
7. Android & ioS & more Apps

Weitere Fediverse Projekte: Plume, Lemmy, Write.As / WriteFreely, GNU Social (mit AP), NextCloud, und andere über den Fediverse Observer zu finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.